head-diagnostik

Diagnostik Kiefergelenk

Eine kieferorthopädische Behandlung nimmt immer Einfluß auf die Kiefergelenke. Besonders bei der Therapie von Kieferfehlstellungen (falscher Zusammenbiss von Ober- und Unterkiefer) bei Kindern und Jugendlichen mittels funktionskieferorthopädischer Geräte ist dieser Einfluß sehr groß. Deshalb sollten die Kiefergelenke vor jeder kieferorthopädischen Behandlung gründlich und sorgfältig untersucht werden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.